Mit der Zutrittskontroll-System-Zentrale von Breitenbach erhalten Sie einen Sicherheitsleitstand, der alle erfoderlichen Sub-Systeme integriert sowie eine übersichtliche Bedienung, Steuerung und Überwachung des gesamten ZKS-Moduls ermöglicht. Die ZKS-Zentrale schützt nicht nur Ihre Zutrittsbereiche und erledigt relevante Arbeitsaufträge, sondern kann problemlos in Ihr bestehendes IT-Netzwerk eingebunden werden.

Mit unserem Zutrittskontroll-System gewähren Sie Ihren Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten sowie Besuchern flexiblen Zugang zu Gebäuden, Parkplätzen und anderen schützenswerten Objekten auf Ihrem Firmengelände. Im Gebäude selbst regeln Sie den Zutritt zu einzelnen Räumen, Aufzügen oder ganzen Bereichen. Sogar Schließfächer und Spindschlösser lassen sich durch „Network on Card“ in das System problemlos integrieren. Die Zutrittszentrale speichert sämtliche zutritts- und sicherheitsrelevanten Ereignisse. Mit der Überwachung von Schließ- und Sicherheitsbereichen und der Aufzeichnung von Ereignissen stehen Daten mit umfangreichen Auswertungsmöglichkeiten zur Verfügung.